Prolog - Shinrin Yoku Deutschland

Gesund und glücklich leben. Frei von negativem Stress.

Sei ehrlich, Du willst es doch auch.

Resilienz (lateinisch „resilire – zurückspringen“) – ein vielgenutztes Schlagwort unserer Zeit. Laut Duden „die Fähigkeit, schwierige Lebenssituationen ohne anhaltende Beeinträchtigung zu überstehen.“

Es gibt eine Menge Glücks- und Zufriedenheitstechniken, die als Ergebnis Gesundheit versprechen. Woran viele Menschen scheitern, ist die Umsetzung im Alltag. Ob es an der Komplexität der Ratschläge liegt? Schon wieder eine neue Technik lernen? Oft verzweifelt man schon an der Frage: „Wie, wann und womit fange ich jetzt eigentlich konkret an?“

Ich bin überzeugt: Manchmal ist es hilfreich, in Muster „zurückzuspringen“ die unser Organismus und Geist über Jahrmillionen gelernt, erfahren und für gut befunden hat. Vieles schlummert in uns und kann ganz schnell wieder zum Leben erweckt werden, wir nutzen es nur einfach nicht.

Genau hier setzen wir an: Indem wir uns während des Aufenthaltes in der Natur mithilfe der Shinrin Yoku-Methode wieder auf das zurückbesinnen, was uns über Generationen gestärkt, gefestigt und gekräftigt hat, sorgen wir dafür, dass unsere Resilienz steigt. Denn ein gesundes Immunsystem, verbunden mit einem glücklichen Geist,
hat einen großen Einfluss auf unsere Widerstandsfähigkeit.

Du darfst direkt loslegen, die Ressourcen sind alle da, nutze sie.

Mit herzlichen Grüßen und bis gleich im Wald, Oliver*.

*Vorwort des Autors aus dem kleinen Waldbaden Praxishandbuch, deinem Begleiter im Wald.

Mit Hilfe des Buches erlebst und erfährst du ganz ohne Vorkenntnisse und aufwendige Lektüre die Grundzüge der Shinrin Yoku Methode praxisnah im Wald und in der Natur.

Das ideale Geschenk und Mitbringsel für Menschen, deren Gesundheit dir am Herzen liegt.

Hier geht’s direkt zum kleinen Waldbaden Praxishandbuch.